Yachtcharter Istrien - Kvarner Bucht

Yachtcharter und Segeln Istrien und Kvarner Bucht

Yachtcharter Istrien | Rovinj | Pula Veruda | Pula Bunarina

Das Segelrevier Istrien erstreckt sich von der Slowenischen Grenze bei Kanegra bis Opatija in der Kvarner Bucht. Die Küstenlandschaft ist geprägt von üppig grünen Hügeln, kleinen geschichtsträchtigen malerischen Hafenstädten und üppig begrünten Ankerbuchten mit glasklarem Wasser. Der Einfluß der Venezianer und der östereichisch kaiserlich-königlichen Monarchie macht die Architektur in dieser Region einzigartig. Zusammen mit den Fischerhäfen und der blauen Adria zeigt das Revier eine echt mediterranen Charme. Beginnend im Norden an der Slowensichen Grenze reihen sich schöne Anlaufhäfen wie Porec, Vrsar, Rovinj und Pula aneinander. Die Küste hat tiefe Einschnitte, einige Meeresarme wie der Limski Kanal zwischen Vrsar und Rovinj oder die Bucht von Plomin haben fast fjordähnlichen Charakter.

Yachtcharter Kvarner Bucht | Opatija | Punat -  Insel Krk | Mali Losinj

Die Ostküste von Istrien mit ihren 36 vorgelagerten Inseln wie Krk, Pag, Cres, Lošinj, Rab, Susak, Unije, Ilovik, Male und Vele Srakane bilden zusammen mit dem Velebit Kanal das Segelrevier der Kvarner Bucht mit der Hafenstadt Rijeka als Zentrum. Entlang der Küste liegen die ältesten Fremdenverkehrsorte wie das mondäne Optija oder Lovran. Die Insel Krk, durch eine Brücke mit dem Festland verbunden, ist die größte Insel Kroatiens und bei Seglern mit der Marina Punat als Ausgangshafen für eine Yachtcharter in diesem Gebiet sehr beliebt. Weitere Abfahrtshäfen befinden sich auf der Insel Losinj und an der Küste im schönen Opatija. Den Yachturlauber erwarten in diesem Segelrevier gut ausgestattet Marinas, sowie schöne Sandstrände und Ankerbuchten entlang der Küste und auf den Inseln. Die Entfernungen zwischen den Tageszielen sind kurz, so dass genügend Zeit für entspanntes Segeln bleibt.

Unsere Charterstützpunkte Istrien & Kvaner Bucht

Yachtcharter, Segeln Rovinj, Istrien © by aci-marinas.com

Koordinaten: 45° 04,06´N | 13° 38,04´E

Rovinj liegt an der Westküste der Halbinsel Istrien. Mit seiner mittelealterlichen Architektur und seinen Naturschutzgebieten und Reservaten lockt die Stadt eine Vielzahl von Gästen an. Ein besonderers kulturelles Highlight ist die Grisia im August, ein Kunstfestival in der gleichnamigen Strasse Grisia mit Ausstellungen von Künstlern, Amateuren und Kindern. Die Marina liegt im im südöstlichen Gebiet von Rovinj, umgeben von Kiefernwäldern mit einer schönen Aussicht auf Rovinj. Die Marina bietet 407 Liegeplätze mit Strom-, und Wasseranschlüssen an den Stegen, WLAN, Duschen und sanitären Anlagen, einem Supermarkt und Serviceangebote rund um die Sportschifffahrt.

Website der Marina

www.aci-marinas.com

Anreise Kroatien - Rovinj

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Pula z.B. mit Germans Wings oder mit dem KFZ.

Entfernung Flughafen Pula - Marina

Pula liegt ca. 40 km vom Flughafen entfernt. Falls Sie mit eigenem KFZ anreisen: München - 600 km, Triest - 90 km, Graz - 410 km, Wien - 570 km

Ausstattung Marina & Liegeplätze

Yachtcharter, Segeln Pula, Istrien © by aci-marinas.com

Koordinaten: 44°52'22.87"N | 013°50'41.97"E

Pula liegt fast an der Südspitze der Halbinsel Istrien und ist mit fast 60.000 Einwohnern die größte Stadt in Istrien. Wahrzeichen der Stadt ist das Amphitheater, welches von Kaiser Augustus erbaut wurde und mit einem Platzangebot für 23.000 Besucher als das größte von den Römern erbaute Theater gilt. Auf der Pula vorgelagerten Inseln Brione hatte Marschall Tito seinen Sommersitz. Der Naturhafen wurde seit der frühen Antike genutzt und diente auch zur Zeit der Österreichisch-Ungarischen Monarchie als wichtigster Kriegshafen. Im Herzen dieses historischen Hafens, ein paar Schritte von der Arena entfernt, liegt die ACI Marina mit 192 Liegeplätzen. Alle Liegplätze sind mit Strom-, und Wasseranschlüssen ausgestattet, es gibt ein Bistro, WLAN, Duschen & sanitäre Anlagen, Ship Chandler, Tankstelle und Waschsalon. Einkaufsmöglichkeiten sind in unmittelberer Nähe in der Stadt zu finden..

Website der Marina

www.aci-marinas.com

Anreise Kroatien - Rovinj

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Pula z.B. mit Germans Wings. Er liegt nur 5 min. entfernt.

Entfernung Flughafen Pula - Marina

Pula liegt ca. 40 km vom Flughafen entfernt.

Falls Sie mit eigenem KFZ anreisen: München - 630 km, Triest - 110 km, Graz - 430 km, Wien - 600 km

Ausstattung Marina & Liegeplätze

Yachtcharter, Segeln Pula, Marina Veruda © by marina-veruda.hr/de

Koordinaten: 44° 50,4' N | 13° 50,3' E

Die Veruda Marina (Technomont Marina) liegt etwas südlich von Pula in unmittelbarer Nähe zur Stadt. Die Bucht ist bestens geschützt vor Winden und ist auch im Winter ein sehr guter Liegeplatz. Sie hat wegen vorbildlichem Umweltschutz die blaue Flagge und verfügt über 630 Liegeplätze mit Strom-, und Wasseranschlüssen, Restaurant, Duschen & sanitären Anlagen, Reparaturwerkstätten, Ship Chandler und kostenloses WLAN im Bereich des Restaurants Volaria. In der Marina befindet sich ein kleiner Supermarkt, große Supermärkte sind in Pula.

Website der Marina

www.marina-veruda.hr/de

Anreise Kroatien - Veruda Marina

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Pula z.B. mit Germans Wings. Er liegt nur 5 min. entfernt.

Entfernung Flughafen Pula - Marina

Veruda liegt ca. 12 km vom Flughafen entfernt. Falls Sie mit eigenem KFZ anreisen: München - 640 km, Triest - 120 km, Graz - 440 km, Wien - 640 km

Ausstattung Marina

by www.pulainfo.hr

Mit Bunarina wird ein Teil des Küstengebiets im Kreis Verudela in Pula und eine Arbeitssportgemeinschaft bezeichnet, die 500 Liegeplätze und Restaurants, eine Campinganlage auf der Insel Veruda  und diverse andere Dienstleistungen anbietet. Die Steganlagen sind mit Strom- und Wasseranschlüssen ausgestattet, es gibt ein Restaurant, Duschen & Sanitäre Anlagen, Ship Chandler, Tankstelle und Geschäfte.

Anreise Kroatien - Veruda Marina

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Pula z.B. mit Germans Wings.

Falls Sie mit eigenem KFZ anreisen: München - 640 km, Triest - 120 km, Graz - 440 km, Wien - 640 km

Ausstattung Marina

Yachtcharter, Segeln, Opatija, Kvarner BuchtOpatija Marina Admiral ©

Koordinaten: 45° 19,6' N | 14° 18,4' E

Seebad Opatija liegt an der Kvarner Bucht im Nordwesten Kroatiens ca. 20 km von Rijeka entfernt, und ist einer der ältesten Kurorte Kroatiens. Wegen seiner Architektur aus der Zeit der K.u.K Donaumonarchie und anderen historischen Stilen, seiner schönen Parkanlagen und der üppigen  Vegetation wegen ist Opatija seit der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts ein angesagtes Seebad.Admiral Marina bietet 180 Liegeplätze mit Strom-, und Wasseranschlüssen und gehört zum Hotel Admiral, dessen Angebote wie Restaurant, Swimmingpools und Sauna mitgenutzt werden können. Die Tankstelle und Port Police sind etwa 0,5 nm entfernt.

Website der Marina

www.marina-opatija.com

Anreise Kroatien - Opatija

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Rijeka auf der Insel Krk mit TUI oder mit dem eignen KFZ.

Entfernung Flughafen Optaja - Marina

Opatija liegt ca. 40 km vom Flughafen KrK entfernt, Pula ca 100 km, Lublijana ca. 130, Zagreb ca. 180 km.  Falls Sie mit eigenem KFZ anreisen: München - 640 km.

Ausstattung Marina

Yachtcharter Krk, Punat, Kvarner BuchtMarina Punat ©

Die Insel KrK ist wegen ihrer Nähe zu Österreich und Deutschland seit langem ein beliebetes Urlaubsziel für Gäste aus diesen Ländern. Die Insel ist nach Cres die zweitgrößte Insel Kroatiens und mit dem Festland durch eine Brücke verbunden. Die Marina Punat liegt auf der Südostseite von Krk in einer bestens geschützten Bucht und wurde wegen vorbildlichem Umweltmanagement mit der blauen Flagge ausgezeichnet. Die 800 Liegeplätze verfügen über Strom-, und Wasseranschlüsse, Duschen & sanitäre Anlagen, Restaurant, Supermarkt, Geschäfte, WLAN, und Dienstleistungen rund um das Schiff. Besuchenswert ist der kleine Ort Punat mit eng aneinander liegenden Gassen, Rundbögen, Terrassen und den "Konobe", in denen gute Weine gelagert werden. Die Landschaft mit den weißen Kiesstränden, Weinberge und Olivenhaine, und die kleine Insel Košljun in der Mitte der Bucht verleihen dem Ort seinen ganz eigenen Charme.

Website der Marina
www.marina-punat.hr

Anreise Kroatien - Marina Punta Krk

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Rijeka auf KrK oder per eigenem KFZ.

Entfernung Flughafen Rijeka - Marina

Punat liegt ca. 35 km vom Flughafen entfernt.

Ausstattung Marina

Yachtcharter, Segeln Mali Losinj, Kvarner BuchtBlick zu Malo Losinj mit Hafen ©

Koordinaten: 44° 32' 42,47'' N | 014° 27' 16'' E>

In früheren Zeiten waren die Inseln Cres und Losinj eine Insel. Um die Seewege zu verkürzen wurden die zwei Inseln durch einen künstlich geschaffenen Kanal bei Osor getrennt. Die Insel Losinj, die im 13. Jahrhundert fast unbewohnt war, entwickelte sich bereits im 19. Jahrhundert zu einem begehrten touristischen Ziel. Der kleine Hauptort Mali Losinj mit schöner Uferpromenade liegt geschützt mit seinem kleinen Hafen und Werft in der Bucht. Die Marina Mali Losinj bietet 84 Liegeplätze mit Strom-, und Wasseranschlüssen, Duschen und sanitären Anlagen. Weiterhin steht WLAN zur Verfügung, es gibt ein Restaurant, eine Bar, ein Lebensmittelgeschäft und eine Tankstelle.

Website der Marina

www.marinalosinj.com

Anreise Mali Losinj

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Rijeka auf Krk mit, Fähre zwischen Krk und Losinj oder mit dem KFZ.

Ausstattung Marina

Istrien

Istrien ist ein schwachwindiges Revier. Im Sommer ereichen die Temperaturen 30° und mehr, der schwache bis mäßige Maestral kommt aus NW bis W. Mitunter kommt der Jugo aus dem Süden und bringt Regen mit sich. Im Frühling und Anfang des Herbstes kommt der mitunter heftige Bora aus den Bergen aus nordöstlicher Richtung und sorgt schon mal für sportliches Segeln.

Beste Segelzeit: Frühling und Herbst für sportliche Törns, Familientörns im Sommer bei mäßigem Wind.

Besonderheiten: Der Bora kann mitunter Orkanstärke erreichen. Entlang der Küste auf Klippen achten. Der Tidenhub erreicht bis zu einem Meter.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

 

Kvarner Bucht

Die Kvarner Bucht gilt als Revier mit normalerweise mäßigem Maestral im Sommer und Temperaturen um die 30°C. Gefürchtet ist allerdings der Velebit Kanal zwischen den Inseln Krk und Rab und dem Festland. Hier hat man es oft mit heftigem Bora aus NO zu tun und die Gegend gilt als sehr gefährlich.

Beste Segelzeit: Frühling und Herbst für sportliche Törns, Familientörns im Sommer bei mäßigem Wind.

Besonderheiten: Die Passagen zwischen den Inseln Krk, Rab und dem Festland gelten mit dem Velebit Kanal wegen des heftigen Bora als sehr gefährlich.

Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

 

 

Das Segelrevier Istrien & Kvarner Bucht