Yachtcharter Marmaris

Unsere Charterstützpunkte in Marmaris & Orhaniye

Blick in die Bucht von Marmaris ©

Marmaris liegt auf der Halbinsel Bozburun an der türkischen Ägäis in einer großen, geschützten Bucht, die von jeher als natürlicher Hafen für die Schifffahrt dient. Im Norden der Stadt befindet sich der Golf von Gökova, im Süden die Ägäis. Westlich des Ortes liegt die Datça-Halbinsel. Im Osten liegt der Bezirk Köyceğiz mit dem gleichnamigen See und in der weiteren Umgebung liegen Bodrum oder Fethiye. Acht Kilometer westlich von Marmaris liegt İçmeler. Ursprünglich ein kleiner Ort, hat er sich im Laufe der letzten 20 Jahre zu einem Touristenzentrum entwickelt. Die Küstenlandschaft in der Umgebung von Marmaris ist geprägt von Kaps und vielen bewaldeten, malerischen Ankerbuchten, die meisten Strände sind mit der blauen Flagge für die gute Wasserqualität ausgezeichnet worden.
Einkaufen in Marmaris im überdachten Basar am Rande der Altstadt ist ein Erlebnis. Hier findet man nahezu alles von Gewürzen, über Teppiche, türkischer Handwerkskunst, Lederwaren bis hin zu Schmuck in den unterschiedlichsten Variationen und den Thymian – Honig, der in dieser Gegend gewonnen wird. 

© by netselmarina.com

Koordinaten: 36° 51' 02" N - 28° 16' 38"E - VHF 06 “Port Marmaris”
Die Marina Netsel ist eine der modernsten Marinas und bietet 650 Liegeplätze. Sie liegt neben dem Stadthafen von Marmaris und ist sehr gut geschützt. Die Liegeplätze sind alle mit Wasser-, und Stromanschlüssen ausgestattet, im gesamten Marina Bereich steht WLAN zur Verfügung, und die Duschen und Wc´s sind sauber und gepflegt. Direkt bei der Marina befindet sich das Marina Netsel Shopping Center mit diversen Geschäften und Boutiquen, über eine Fußgängerbrücke gelangt man in die Altstadt.

Anreise Marmaris - Marina Netsel

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Dalaman z.B. mit Condor am Samstag von allen großen Flughäfen oder mit TUIfly am Freitag.

Entfernung Flughafen - Marina

Marmaris liegt ca. 100 km vom Flughafen entfernt. Falls von der Charterbasis kein Tranferservice angeboten wird, dauert die Fahrt mit dem Taxi ca. 2 Stunden.

Ausstattung Marina & Liegeplätze

© by yachtmarin.com

Position 36° 49' 05" N 28° 18' 32" E

Die Marmaris Yacht Marina liegt im Südwesten der Marmaris Bucht, etwa 8 km vom Zentrum entfernt und bietet 700 Liegeplätze. Es verkeheren regelmäßig Busse und es gibt eine kostenfreie Fähre zwischen Stadt und Marina. Neben den Travellifts und Steganlagen bietet die Marina einen Sicherheitsdienst rund um die Uhr. Ein Swimmingpool, Bars und ein Restaurant, das sowohl internationale als auch türkische Küche anbietet, finden sich auf dem Gelände ebenso wie eine Wäscherei, ein Fitnesscenter, ein Supermarkt und ein kleines Hotel. Kostenfreier Zugang zum Internet via W-LAN Verbindung ist an allen Stegen möglich.

Website der Marina

www.yachtmarin.com

Anreise Marmaris Yacht Marina

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Dalaman z.B. mit Condor am Samstag von allen großen Flughäfen oder mit TUIfly am Freitag.

Entfernung Flughafen - Marina

Marmaris liegt ca. 100 km vom Flughafen entfernt. Falls von der Charterbasis kein Tranferservice angeboten wird, dauert die Fahrt mit dem Taxi ca. 2 Stunden.

Ausstattung Marina & Liegeplätze

Golf von Hisarönü bei Bozburun ©

Dieses Segelrevier bietet ruhige und sichere Buchten mit glasklarem Wasser, schönen Stränden und üppiger Vegetation. Kurze Entfernungen zwischen den Buchten eignen sich sehr gut für Einsteiger und Familien mit Kindern. Am Südwestlichen Kap des Golfs von Hisarönü befindet sich der Leuchtturm von Knidos. Weiter entlang der Südküste der gebirgigen bewaldeten Halbinsel Datca mit bis zu 1200 m hohen Bergen erreicht man in nordöstlicher Richtung die Hafenstadt Datca. Östlich davon erstreckt sich ein Naturschutzpark mit hohen Bergen, dichten Wäldern und stillen Buchten. Im Osten des Hisarönü Golf liegt die Orhaniye-Bucht in einem tiefen Einschnitt. Der kleine Ort Orhaniye liegt im Golf von Hisarönü in der Ziegenbucht (Keci Bükü) auf der Bozburun Halbinsel, in der Bucht liegen 2 Marinas und eine Steganlage, an der Einfahrt zur Bucht liegt Marti Marina in einer wunderschönen Umgebung. Durch die Bucht von Selimiye, entlang der Südseite des Golfs erreicht man den Golf von Symimit schönen Buchten wie Yesilova Körfezi und Sömbeki Körfezi. Die kleine Stadt Bozburun bietet Seglern und Yachturlaubern einen gut geschützten Hafen. Ab Kadirga Burnu verläuft die Küste vorbei an vielen Buchten bis nach Marmaris, das inmitten von dichten Wäldern und hohen Bergen liegt. Nach Süden und Südosten ist diese Bucht durch die Halbinseln Yildiz Adasi und Keci Adasi sehr gut geschützt.

© by Marti Marina

Koordinaten 36° 45' 30" N 028° 08' 30" E - VHF 73

Die Marti Marina liegt etwa 25 km entfernt von Marmaris im Golf von Hisarönü in einer ruhigen, waldreichen Umgebung und bietet 270 Liegeplätze mit Wasser-, und Stromanschlüssen. Das Wasser ist sauber und die Marina wird mit dem Slogan beworben "Marti Marina ist die einzige Marina in der Türkei, wo man direkt vom Schiff aus ins Wasser springen kann". Die Marina bietet alle notwenigen Services wie saubere sanitäre Anlagen und Duschen, einen Supermarkt, ei Restaurant, verschiedene Geschäfte und WLAN.

Website der Marina

www.martimarina.com

Anreise Orhaniye Marti Marina

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Dalaman z.B. mit Condor am Samstag von allen großen Flughäfen oder mit TUIfly am Freitag.

Entfernung Flughafen - Marina

Marmaris liegt ca. 125 km vom Flughafen entfernt. Falls von der Charterbasis kein Tranferservice angeboten wird, dauert die Fahrt mit dem Taxi ca. 2 Stunden.

Ausstattung Marina & Liegeplätze

© by Palmiye Hotel

Koordinaten  36° 45,2 'N 28° 07,85'E

Eine gepflegte Steganlage mit einer spektakulären Bergkulisse, ein kleines Hotel und gutes Restaurant, und die schönsten Buchten im Golf Hisarönü vor der Haustür, so präsentiert sich die Marina Palmiye. Sie bietet ca. 40 Liegeplätze mit Strom, Wasser, Supermarkt, Internet, Duschen und Swimmingpool. Im Palmiye-Hotel kann man schöne Urlaubstage in familiärer Atmosphäre vor oder nach dem Törn verbringen und sich von den Kochkünsten von Mama Emine verwöhnen lassen. Transfers können organisiert werden, den Gästen steht ein kleines Motorboot zur Verfügung und für Landausflüge stehen Mietfahrzeuge bereit.

Website von Hotel & Marina

www.palmiyehotel.com

Anreise Orhaniye Marti Marina

Die Anreise erfolgt über den Flughafen Dalaman z.B. mit Condor am Samstag von allen großen Flughäfen oder mit TUIfly am Freitag.

Entfernung Flughafen - Marina

Marmaris liegt ca. 125 km vom Flughafen entfernt. Falls von der Charterbasis kein Tranferservice angeboten wird, dauert die Fahrt mit dem Taxi ca. 2 Stunden.

Ausstattung Marina & Liegeplätze

Ab Mitte Juni bis Mitte September hat man es hier mit nordwestlichen Winden mit 4 bis 6 Bft., manchmal mit westlichen und nordöstlichen und sehr selten mit südlichen Winden zu tun. Ab Ende September muss mit anderen Winden, meist aus südöstlicher oder südwestlicher Richtung gerechnet werden. Dann sollte man Buchten meiden, die im Sommer Schutz vor Wind aus NW oder NO bieten, und Buchten aufsuchen, welche Schutz vor Wind aus SO bis SW bieten. Zum Abend hin legt sich der Meltemi für gewöhnlich, aber in der Nacht können Fallböen auftreten.

Beste Segelzeit:
Mai bis November

Besonderheiten: Starke Fallböen in den Buchten und an der Küste zwischen Knidos und Ince Burnu sind möglich. Im Golf von Yesilova wechselt der Wind zwischen West und Südwest, hier baut sich im Laufe des Vormittags Seegang auf.

Schwierigkeitsgrad:
leicht bis mittelschwer

Das Segelrevier um Marmaris, Golf von Hisarönü & Halbinsel Datca

Das Segelrevier Golf von Hisarönü und die Halbinsel Datca bietet ruhige und sichere Buchten mit glasklarem Wasser, schönen Stränden und üppiger Vegetation. Kurze Entfernungen zwischen den Buchten eignen sich sehr gut für Einsteiger und Familien mit Kindern. Am Südwestlichen Kap des Golfs von Hisarönü befindet sich der Leuchtturm von Knidos. Weiter entlang der Südküste der gebirgigen, bewaldeten Halbinsel Datca mit bis zu 1200 m hohen Bergen erreicht man in nordöstlicher Richtung die Hafenstadt Datca. Östlich davon erstreckt sich ein Naturschutzpark mit hohen Bergen, dichten Wäldern und stillen Buchten. Im Osten des Hisarönü Golf liegt die Orhaniye-Bucht in einem tiefen Einschnitt. Durch die Bucht von Selimiye, entlang der Südseite des Golfs, erreicht man den Golf von Symi mit schönen Buchten wie Yesilova Körfezi und Sömbeki Körfezi. Die kleine Stadt Bozburun bietet Seglern und Yachturlaubern einen gut geschützten Hafen. Ab Kadirga Burnu verläuft die Küste nach Nordnordwest vorbei an Ankerplätzen wie Bozukkale, Serçe Limani, Çiftlik Koyu oder Çaycagiz bis nach Marmaris, das inmitten von dichten Wäldern und hohen Bergen liegt. Nach Süden und Südosten ist diese Bucht durch die Halbinseln Yildiz Adasi und Keci Adasi sehr gut geschützt. Will man das Revier in östliche Richtung erkunden, gilt es das Sperrgebiet der Bucht Karaagaç östlich von Marmaris unbedingt zu beachten. In östliche Richtung geht es weiter über Ekincik mit der MY Marina, Asikoyu bis in den Golf von Fethyie.